Übersicht

Roman des Monats

2017

Konklave

Rezension

Konklave

Der Papst ist tot. Kardinal Lomelli hat als Ehrenvorsitzender des Kardinalskollegiums die (...)

bleiben

Rezension

bleiben

Juliane, Paul, Felix und Max treffen im Sommer 1994 im Nachtzug von Wien nach Rom zufällig (...)

Der Geruch des Paradieses

Rezension

Der Geruch des Paradieses

Peri wächst auf in einer Familie voller Gegensätze: da ist ihr Vater, bekennender (...)

Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster

Rezension

Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster

Fred Wiener fühlt sich als Versager. Erst die Scheidung, dann die Vereinsamung und das (...)

Das wissen wir schon

Rezension

Das wissen wir schon

Nichts läuft gerade rund im Leben der jungen Frau, die diese Geschichte erzählt. Die (...)

Fast eine Familie

Rezension

Fast eine Familie

Bei einer Brandkatastrophe verliert June die Menschen, die ihr am nächsten standen: ihre (...)

Sommerkind

Rezension

Sommerkind

Eines Abends gehen Kolja und seine jüngere Schwester Malu schwimmen, sie will ins Freibad, (...)

Abschlussball

Rezension

Abschlussball

Schon der Anfang fasziniert: Der Ich-Erzähler beschreibt Friedhöfe und Beerdigungen als (...)

Der Vater, der vom Himmel fiel

Rezension

Der Vater, der vom Himmel fiel

Der 83-jährige Lyle Bowman stirbt bei einem Verkehrsunfall. Da er aber noch nicht alles in (...)


2016

Schmerz

Rezension

Schmerz

Vor zehn Jahren überlebte Iris schwer verletzt ein Bombenattentat in der Jerusalemer (...)

Dass man durch Belgien muss auf dem Weg zum Glück

Rezension

Dass man durch Belgien muss auf dem Weg zum Glück

Student Leonhard verbringt Silvester allein zu Hause im Bungalow seiner Eltern. Als er am (...)

This is not a love song

Rezension

This is not a love song

Vincent hat es geschafft. Als Franzose hat er in England zusammen mit einem Freund eine (...)

Eine fast perfekte Familie

Rezension

Eine fast perfekte Familie

Nora und Gabe Hawthorne sind beruflich sehr erfolgreich und stolz auf ihre Töchter: Angela (...)

Am Ende bleiben die Zedern

Rezension

Am Ende bleiben die Zedern

Als Samir neun Jahre alt war, hatte sein Vater seine in Deutschland lebende Familie (...)

Aquarium

Rezension

Aquarium

Jeden Tag beobachtet die zwölfjährige Caitlin fasziniert die artenreiche Welt der Fische (...)

Kirschblüten und rote Bohnen

Rezension

Kirschblüten und rote Bohnen

Jeden Tag öffnet Sentaro Tsuji lustlos seine kleine Imbissbude, die Dorayaki verkauft, mit (...)

Die Annäherung

Rezension

Die Annäherung

Der fast hundertjährige Theo wurde aus dem Krankenhaus entlassen, wo er wegen eines (...)

Die schwedischen Gummistiefel

Rezension

Die schwedischen Gummistiefel

Zwei linke Gummistiefel, viel mehr blieb Fredrik Welin nicht, nachdem sein Haus auf einer (...)

Das Leben ist gut

Rezension

Das Leben ist gut

Der Ich-Erzähler Max betreibt eine Bar in Olten in der Schweiz. Er ist ein konservativer, (...)

So unergründlich wie das Meer

Rezension

So unergründlich wie das Meer

Federico ist 17, liebt Petrarca und ist voller großer, verwirrender Gedanken und Gefühle. (...)

Die Schwalben fliegen so hoch, dass man sie kaum sehen kann

Rezension

Die Schwalben fliegen so hoch, dass man sie kaum sehen kann

Nach einem Sturm ist der zehnjährige Andreas im Wald verunglückt. Jetzt liegt er mit einem (...)


2015

Vaterjahre

Rezension

Vaterjahre

Der Hamburger Karlmann Renn, genannt Charly, ist verheiratet mit der Ärztin Heike, Vater (...)

Jede einzelne Minute

Rezension

Jede einzelne Minute

In dem Wissen, nur noch sehr wenig Lebenszeit übrig zu haben, wünscht sich die irische (...)

Wir sind nicht wir

Rezension

Wir sind nicht wir

Eileen wächst in sozial schwachen Verhältnissen zwar geliebt, jedoch durch die (...)

Samba für Frankreich

Rezension

Samba für Frankreich

Fünfmal versucht der 1980 geborene Samba Cissé unter Lebensgefahr aus seiner vom Krieg (...)

Löwen wecken

Rezension

Löwen wecken

Nachts in der israelischen Wüste: der Neurochirurg Etan Grien überfährt den illegalen (...)

Teo

Rezension

Teo

Teo ist unglücklich: Seine Eltern streiten ständig, seine ältere Schwester ist auf sie und (...)

Die Lebenden reparieren

Rezension

Die Lebenden reparieren

Auf der Heimfahrt vom Surfen wird Simon bei einem Unfall durch die Windschutzscheibe (...)

Wir zählen unsere Tage nicht

Rezension

Wir zählen unsere Tage nicht

Radioreporterin Isa moderierte lange Zeit eine Sendung namens "Klick", in der es um (...)

Sungs Laden

Rezension

Sungs Laden

Dass ausgerechnet ihre Holzmarionette eine kleine Revolution am Prenzlauer Berg auslösen (...)

Havarie

Rezension

Havarie

Ein Kreuzfahrtschiff muss zwischen Algerien und Spanien einem in Seenot geratenen (...)

Ein Leben mehr

Rezension

Ein Leben mehr

In den Wälder der kanadischen Provinz Ontario wüteten um 1920 riesige Waldbrände, die (...)

Die Geschichte des Regens

Rezension

Die Geschichte des Regens

"Wir erzählen, um den Schmerz des Lebens zu lindern", schreibt die 19-jährige Ruth Swain, (...)


2014

Buddha in Brooklyn

Rezension

Buddha in Brooklyn

So einen herrlichen interreligiösen und interkulturellen Roman hat es seit Kureishis (...)

Auf fremdem Land

Rezension

Auf fremdem Land

"Auf fremdem Land" erzählt die Geschichte einer illegalen israelischen Siedlung im (...)

Auf der Lichtung

Rezension

Auf der Lichtung

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs gelingt es Edmund, dem 17-jährigen jüdischen (...)

Ein langer, langer Weg

Rezension

Ein langer, langer Weg

Der 19-jährige Ire Willie Dunne meldet sich 1914 als Freiwilliger zur britischen Armee und (...)

Zwischen zwei Wassern

Rezension

Zwischen zwei Wassern

Ein Paar verbringt seine Ferien in der Bretagne am Kap Finistère, am 'zornigen Kopf der (...)

Barrakuda

Rezension

Barrakuda

Als der aus einfachen Verhältnissen stammende Daniel Kelly ein Stipendium für ein (...)

Ich und die Menschen

Rezension

Ich und die Menschen

Professor Andrew Martin ist eine bahnbrechende mathematische Entdeckung gelungen, wegen (...)

Du verschwindest

Rezension

Du verschwindest

Bei Frederik, dem engagierten Leiter einer Privatschule, wird ein Hirntumor (...)

Nicht mit mir

Rezension

Nicht mit mir

Drei Jahre, nachdem die Mutter ihren Mann und ihre vier Kinder verlassen hatte, (...)

Länger als sonst ist nicht für immer

Rezension

Länger als sonst ist nicht für immer

Lew sitzt am Indischen Ozean und wartet. Auf dem Weg zu seinem Vater, der in einem Ashram (...)

Kontinentaldrift

Rezension

Kontinentaldrift

Die Fernsehproduzentin Pirjo Lampen erhält eines Tages per E-Mail das Tagebuch einer Laura (...)

Das achte Leben (Für Brilka)

Rezension

Das achte Leben (Für Brilka)

Für ihre zwölfjährige Nichte Brilka schreibt die in Berlin lebende Niza die Chronik ihrer (...)