Bücher über Bücher

Buchsonntag 2016

Wie es dazu kam, dass „Dr. Schiwago” veröffentlicht werden konnte, wie Bücher gemacht werden, die Geschichte des Buches in 100 Bücher und ein Wolf, der aus einem Buch fällt - „Bücher über Bücher” stellt zum Buchsonntag am 6. November Geschichten von und über Bücher in den Mittelpunkt.

Sachbücher | Romane | Kinder- und Jugendbücher

Weitere Informationen:

Medienliste (pdf) zum Download

26.07.2016

Sachbücher


Freunde fürs Leben

Rezension

Freunde fürs Leben

Die digitale Revolution macht auch vor Klostermauern nicht halt. Aber ist es deshalb (...)

Die Bibel

Rezension

Die Bibel

Das Buch folgt in Anlage, Stil und Aufmachung dem Jesusbuch, das vor wenigen Jahren (...)

Von Mr. Holmes zu Sherlock

Rezension

Von Mr. Holmes zu Sherlock

Arthur Conan Doyle hat mit seinem Sherlock Holmes sicherlich den berühmtesten (...)

Buchmarkt in 60 Minuten

Rezension

Buchmarkt in 60 Minuten

"In 60 Minuten" wird man dieses schmale Werk kaum lesen können, wenn man es aufmerksam (...)

Literatur lesen

Rezension

Literatur lesen

Der bekannte englische Literaturtheoretiker will nach eigener Aussage für Anfänger, aber (...)

Die Affäre Schiwago

Rezension

Die Affäre Schiwago

Als im Jahr 1957 "Doktor Schiwago" erstmals in Mailand erschien und sofort ein großer (...)

Die Geschichte des Buches in 100 Büchern

Rezension

Die Geschichte des Buches in 100 Büchern

Mit großer Sachkunde und weltoffenem Blick haben die Autoren ein Buch erarbeitet, das in (...)

Zur Sache des Buches

Rezension

Zur Sache des Buches

Jedes Jahr, spätestens zur Buchmesse, wird der Untergang des Buches beschworen. Der (...)

Meine wundervolle Buchhandlung

Rezension

Meine wundervolle Buchhandlung

Angesichts des verlockenden Angebots wagen die Hartliebs den Sprung ins Ungewisse: Sie (...)

Bücher

Rezension

Bücher

Der Konstanzer Bibliothekar Uwe Jochum, einem größeren Kreis von Lesern bekannt durch (...)

Der Koran

Rezension

Der Koran

Für uns Nichtmuslime ist die Lesung des Koran ohne Anleitung nicht einfach, weil er uns in (...)

Leseglück

Rezension

Leseglück

Ohne Lesekenntnisse geht nichts. Lesen fordert jedoch auch stärker als zuhören oder (...)

Krimi!

Rezension

Krimi!

Was verbindet den Schweinehirten und Punksänger Ian Rankin, den Agenten John le Carré, die (...)

Papier

Rezension

Papier

Alte Bücher müssen nicht in der Papiertonne landen. In diesem Buch wird gezeigt, was man (...)

Romane


Das Glück der Worte

Rezension

Das Glück der Worte

Brianda Gonzaga reist in den Norden, um sich von dem Schock zu erholen, dass der Verlag in (...)

Das beste Buch der Welt

Rezension

Das beste Buch der Welt

Titus Jensen hat schon lange kein Buch mehr veröffentlicht, er versinkt im Selbstmitleid (...)

Die Geschichte des Regens

Rezension

Die Geschichte des Regens

"Wir erzählen, um den Schmerz des Lebens zu lindern", schreibt die 19-jährige Ruth Swain, (...)

Kinder- und Jugendbücher


Buch

Rezension

Buch

Ein Buch erzählt, wie alles begann: vom mündlichen Erzählen von Erlebtem, von der (...)

Dieses Buch hat meinen Hund gefressen!

Rezension

Dieses Buch hat meinen Hund gefressen!

Bella geht mit ihrem Hund spazieren, als dieser plötzlich vom Buch verschluckt wird. Und (...)

Die Buchspringer

Rezension

Die Buchspringer

Amys alleinerziehende Mutter Alexis erklärte ihr stets, ihre Familie sei verrückt. Als (...)

Zwischen Nacht und Morgen

Rezension

Zwischen Nacht und Morgen

"Zwischen Nacht und Morgen", Freitags früh um Fünf ist Feenstunde und die 10-jährige Iris, (...)

Das schlaue Buch vom Büchermachen

Rezension

Das schlaue Buch vom Büchermachen

Wie funktioniert das eigentlich mit dem Büchermachen? Was muss passieren und wer ist (...)

Das wilde Buch

Rezension

Das wilde Buch

Nach der Trennung seiner Eltern muss Juan die Sommerferien bei seinem verschrobenen Onkel (...)

Mach dein eigenes Buch

Rezension

Mach dein eigenes Buch

Viele Kinder träumen davon Schriftsteller und "Abenteuergeschichten-Erfinder" zu werden - (...)

Der Wolf, der aus dem Buch fiel

Rezension

Der Wolf, der aus dem Buch fiel

Weil das Regal im Kinderzimmer so vollgestopft ist, fällt eines Tages ein Buch so (...)