Suche Frieden

„Suche Frieden“. Unter diesem Motto beschäftigt sich der Katholikentag 2018 mit der menschlichen Sehnsucht nach Frieden - und der Frage, warum es Menschen immer wieder misslingt, Frieden zu wahren, angefangen in der Familie bis hin zur Frage des Weltfriedens.

Das Lektorat des Borromäusvereins hat in dieser Medienliste eine Reihe von Titeln für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammengestellt, die Frieden aus unterschiedlichen Blickwinkeln thematisieren.

Kinder- und Jugendbücher


Grünechsen gegen Rotecken

Rezension

Grünechsen gegen Rotecken

Das Bilderbuch lebt von Gegensätzen: Rot und die Komplementärfarbe Grün. Die streng (...)

Ein Ball für den Frieden

Rezension

Ein Ball für den Frieden

Leo und sein Papa spielen mit, als bei einem Freilichttheater ein historisches Ereignis (...)

Die Zeit der Wunder

Rezension

Die Zeit der Wunder

"Ich heiße Blaise Fortune und ich bin Bürger der Französischen Republik. Das ist die reine (...)

Der Mörder weinte

Rezension

Der Mörder weinte

Paolos Eltern leben in der kargen Landschaft an der Südspitze Chiles. Der einzige Kontakt (...)

So fern wie nah

Rezension

So fern wie nah

Als an Alfies fünftem Geburtstag der Erste Weltkrieg ausbricht, verspricht sein Vater, (...)

Der Bus mit den eckigen Rädern

Rezension

Der Bus mit den eckigen Rädern

Ist es ein Konstruktionsfehler oder ein Materialfehler? Egal, der Bus kann nicht zur (...)

Stein für Stein

Rezension

Stein für Stein

Als die Maus die Blume pflückt, die in einer Mauerritze wächst, bricht ein loser (...)

Hasenherz

Rezension

Hasenherz

Große Aufregung herrscht im Wald: der Rabe berichtet, dass heute der Fuchs den kleinen (...)

Hier kommt keiner durch!

Rezension

Hier kommt keiner durch!

"Hier kommt keiner durch!" ist ein ungewöhnliches Bilderbuch mit einer unsichtbaren Grenze (...)

Sadako

Rezension

Sadako

Als die 12-jährige Sadako aus Hiroshima für ihre Schule an einem Staffellauf teilnimmt, (...)

Marcus

Rezension

Marcus

Markus ist ein Wurm - er liebt die Erde, buddelt Tunnel und ist sehr zufrieden mit seinem (...)

Der Tiger in meinem Herzen

Rezension

Der Tiger in meinem Herzen

Der elfjährige Arn lebt mit seiner großen Familie in Kambodscha - nicht reich, aber ohne (...)

Sechs Männer

Rezension

Sechs Männer

Im Stil eines Gleichnisses erzählt das Buch von 6 Männern, die einen Platz auf der Welt (...)

Maikäfer, flieg!

Rezension

Maikäfer, flieg!

Ein neunjähriges Mädchen erlebt das chaotische Kriegsende in Wien 1945, als es mit Mutter (...)

Malala

Rezension

Malala

Geboren wurde die junge Pashtunin 1997 in Mingora, im Norden Pakistans. Sie liebt ihre (...)

Mein Freund Pax

Rezension

Mein Freund Pax

Kurz nach dem Unfalltod seiner Mutter vor fünf Jahren hat Peter einen Fuchswelpen (...)

Romane


Der Junge, der vom Frieden träumte

Rezension

Der Junge, der vom Frieden träumte

Amehd Hamid lebt im sogenannten 'Dreieck', einem arabischen Siedlungsgebiet in Israel. (...)

1815 - Blutfrieden

Rezension

1815 - Blutfrieden

Bei Leipzig haben die alliierten Truppen zwar gesiegt; Napoleon ist aber noch keineswegs (...)

American War

Rezension

American War

Die USA sind Ende des 21. Jh. vom Klimawandel heimgesucht: Florida und ganze Landstriche (...)

Gott ist nicht schüchtern

Rezension

Gott ist nicht schüchtern

Hammoudi hat in Paris Medizin studiert und eine Stelle als Gesichtschirurg in Aussicht. Er (...)

Tyll

Rezension

Tyll

Mit "Tyll" hat Daniel Kehlmann wieder einen historischen Roman geschrieben, aber anders (...)

Der Überläufer

Rezension

Der Überläufer

"Der Überläufer", eigentlich der zweite Roman von Siegfried Lenz, 1951 geschrieben, wurde (...)

Matterhorn

Rezension

Matterhorn

Vietnam, 1969: US-Marine Waino Mellas kommt nach Vietnam, wird dort Zugführer in der (...)

Phantome

Rezension

Phantome

2015, 1992, 2015. Wien, Tuzla, Srebrenica, Wien, Banja Luka, Wien. Der namenlose (...)

Pfingstrosenrot

Rezension

Pfingstrosenrot

Ein altes serbisches Ehepaar wird im Kosovo brutal ermordet. Die Kriminologin Milena (...)

Beute

Rezension

Beute

Cassandra, eine 19-jährige US-Amerikanerin, will weg von zu Hause. Dazu erscheint ihr die (...)

Sachbücher


Endlich ich sein

Rezension

Endlich ich sein

Während eines Vortrags zum Thema "Gewaltfreie Kommunikation" zeichnete der Illustrator (...)

Mein weißer Frieden

Rezension

Mein weißer Frieden

Marica Bodro?ics Romane spielen in ihrer Herkunftswelt, in Dalmatien im heutigen Kroatien. (...)

Lieben & Verzeihen

Rezension

Lieben & Verzeihen

In nahezu jeder Beziehung gibt es zumindest immer wieder mal Streit und (...)

Entrüstet euch!

Rezension

Entrüstet euch!

Dem Gespräch zwischen Margot Käßmann und dem Liedermacher Konstantin Wecker - zweier (...)

Gewaltloser Rebell

Rezension

Gewaltloser Rebell

Als der junge Mohandas (genannt Mahatma) Gandhi, aufgewachsen in einer strenggläubig (...)

Heiliger Krieg oder Friede auf Erden?

Rezension

Heiliger Krieg oder Friede auf Erden?

Die Geschichte der Religionen ist geprägt von einer immer wieder aufflammenden Gewalt in (...)

Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen

Rezension

Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen

Nach der kurzen, nachdenklichen Beschreibung der gegenwärtigen Situation mit den (...)

Trotz allem: Liebe

Rezension

Trotz allem: Liebe

Wie kann ein Paar zur Liebe zurückfinden, selbst wenn es sich vorher gegenseitig große (...)

Liebevolle Partnerschaft

Rezension

Liebevolle Partnerschaft

Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg) könnte man auch mit einfühlsamer (...)

Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation

Rezension

Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation

Empathie (die Fähigkeit, sich in andere hinein zu versetzen) ist nach Ansicht des Autors (...)

Der Muslim und die Jüdin

Rezension

Der Muslim und die Jüdin

Anna Boros, ein 17-jähriges jüdisches Mädchen, überlebte mitten in Berlin den Nazi-Terror, (...)