Mein Mann, seine Frauen und ich

Nadia hat sich nach ihrer Scheidung gerade neu in ihrem Leben eingerichtet, als sie durch ihr Interesse am Orient Karim kennenlernt. Für den gläubigen Moslem ist klar, dass er Nadia heiraten will. Sie lässt sich für ihre große Mein Mann, seine Frauen und ich Liebe auf ein Abenteuer ein, denn Karim ist bereits verheiratet und hat drei Kinder. So wird sie Teil einer besonderen Patchwork-Familie, deren Kultur sie erst nach und nach begreift. Als Karim sich jedoch von ihr abwendet und eine dritte Frau heiratet, kriselt es. Aus Liebe versucht Nadia auch weiterhin, ihrer Rolle als Muslima zu entsprechen. Eine besondere Geschichte, die nicht ausschließlich die üblichen Klischees rund um den Islam bedient, sondern ein einfühlsames Bild entwirft. Die Autorin selbst bringt die auf einer wahren Begebenheit fußende Geschichte in der von ihr autorisierten Lesefassung an den richtigen Stellen heiter und amüsant, aber auch mit der nötigen Verzweiflung an anderen Stellen rüber. Insgesamt mehr als nur nette Unterhaltung - sie weitet den Blick für andere Kulturen, daher gerne allen Beständen empfohlen!

Antonia Mentel

Antonia Mentel

rezensiert für den Borromäusverein.

Mein Mann, seine Frauen und ich

Mein Mann, seine Frauen und ich

Hera Lind
Audiobuch (2017)

4 CD (ca. 318 Min.)
CD

MedienNr.: 588254
ISBN 978-3-95862-026-1
9783958620261
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.