Mein Herz in allen Einzelteilen

David ist der Schulfreak, der Außenseiter. Er versucht seine Krankheit Asperger-Syndrom in seinen Schulalltag zu integrieren, den Mobbingversuchen zu entgehen und seine Hochbegabung zu nutzen. Kit gehört zu den Beliebten der Schule Mein Herz in allen Einzelteilen und ist gut integriert, bis nach dem Unfalltod ihres Vaters. Nur David scheint sie zu verstehen. Ihm fehlt zwar die Empathie für Tröstungsversuche, stattdessen sagt er ungefiltert, was er denkt. Und genau das braucht Kit gerade. Beide verlieben sich ineinander. David erkennt, dass menschlichen Gefühle spannender als Zahlen sein können, und durch Davids geniale Berechnungen zum Unfallhergang muss sich Kit der bitteren Wahrheit zum Tod ihres Vaters stellen. Der Autorin ist es gelungen, das schwierige Thema des Asperger-Syndroms in einen warmherzigen, spannenden, allerdings vielleicht etwas zu idealisierenden Roman zu verpacken. Dennoch überall empfehlenswert. (Übers.: Anja Malich)

Lotte Schüler

Lotte Schüler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Mein Herz in allen Einzelteilen

Mein Herz in allen Einzelteilen

Julie Buxbaum
Boje (2018)

364 S.
fest geb.

MedienNr.: 593250
ISBN 978-3-414-82508-7
9783414825087
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.