Wo das Dunkel schläft

Blue und die Raven Boys haben schon viele Abenteuer rund um Cabeswater und den walisischen König Glendower erlebt. Sein Grab allerdings konnten sie bislang noch nicht entdecken, obwohl Glendower ihnen seine Gunst erweisen und Blue Wo das Dunkel schläft von ihrem Fluch, ihre wahre Liebe Gansey durch einen Kuss umzubringen, befreien kann. Und als wäre das alles noch nicht genug, versucht auch noch ein bösartiger Dämon Cabeswater und jeden, der mit ihm verbunden ist, für immer auszulöschen. Jetzt liegt das Augenmerk darauf, den Wald durch Glendowers Hilfe zu retten. Als sie sein Grab letztendlich finden, macht sich Enttäuschung breit, weil sie erfahren, dass der König ihnen nicht helfen kann. Nun hilft nur noch eins: Gansey muss sterben! Doch muss ein todbringender Kuss endgültig sein? - Ein sehr spannend geschriebenes Buch, welches auch ohne die vorherigen drei Teile gelesen werden kann und den Leser relativ schnell in den einzigartigen Bann der Geschichte zieht. Empfehlenswert für alle, die Liebe, Abenteuer und Grusel in einem Roman vereint schätzen und deshalb dieses Buch bis zum Ende nicht mehr weglegen können. (Übers.: Sandra Knuffinke u. Jessika Komina)

Annika Rannertshauser

Annika Rannertshauser

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Wo das Dunkel schläft

Wo das Dunkel schläft

Maggie Stiefvater
Script 5 (2017)

477 S.
fest geb.

MedienNr.: 589050
ISBN 978-3-7855-8331-9
9783785583319
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.