Rezensent

Gabriele Güterbock-Rottkord

Gabriele Güterbock-Rottkord

Geboren in München, aufgewachsen in Berlin, jetzt lebe ich in Göttingen. Verheiratet, zwei Töchter, evangelisch engagiert. Obwohl ich schon immer sehr gerne gelesen habe, habe ich diese Passion zunächst nicht zum Beruf gemacht sondern habe an der TU Berlin Technischen Umweltschutz studiert und als Diplom-Ingenieurin einige Jahre in Berlin gearbeitet. Nach dem Umzug nach Göttingen und einer mehrjährigen Kinderbetreuungsphase kam der Umbruch: Ausbildung zur Buchhändlerin und Fernstudium Kinder- und Jugendliteratur der STUBE Wien.

Seit einigen Jahren liegt mein beruflicher Schwerpunkt im Bereich der Leseförderung. So bin ich neben der Arbeit in einer Buchhandlung in zwei Schulbibliotheken tätig, führe Leseangebote im nachmittäglichen AG-Angebot durch und bin im Göttinger Vorlesesommer aktiv.

Ein Leben ohne Bücher ist für mich unvorstellbar, deshalb macht mir die Vermittlung von Literatur - auch durch die Rezensionen für den Borromäusverein - sehr viel Spaß!

Rezensentin des Borromäusverein e.V.