Ferdinand, der Reporterhund - 4

Egal, ob eine Story über Tiere, Pflanzen, Lebensmittel oder über das Mittelalter vom Chefredakteur gewünscht wird, unerschrocken macht sich Ferdinand, der Reporterhund (zuletzt: BP/mp 15/252), an die Arbeit. Stets unter Zeitdruck Ferdinand, der Reporterhund - 4 berichtet er z. B. über die Geschichte des Kuchens, wobei das Ergebnis dem Chef nicht praktisch genug ausfällt und doch von diesem mit einem Geburtstagskuchen belohnt wird. Besonders die außergewöhnliche Gestaltung beeindruckt bei dieser Serie und hebt sie weit über den Durchschnitt. Ruthe bringt über dem jeweiligen Bild in Schreibmaschinenschrift sachliche Informationen, die durch den Sprechblasentext karikiert werden. Dazu liefert Flix unverwechselbare Zeichnungen. Er gibt jeder Story eine eigene knallige Hintergrundfarbe. Jedes Bild ist prägnant, mit witzigen Details. Wissen gepaart mit Humor, sicher nicht nur für junge Leser.

Ursula Reich

Ursula Reich

rezensiert für den Borromäusverein.

Ferdinand, der Reporterhund - 4

Ferdinand, der Reporterhund - 4

Flix ; Ruthe
Carlsen (2017)

Ferdinand, der Reporterhund ; 4
62 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 585865
ISBN 978-3-551-72899-9
9783551728999
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.