Wo ist das kleine Feuerwehrauto?

Auf der ersten Seite besucht eine Kindergartengruppe die Feuerwehrwache und entdeckt neben den vielen Räumen auch die große Fahrzeughalle. Doch dann kommt ein Einsatz und die Feuerwehr muss ausrücken. Es brennt im vierten Stock Wo ist das kleine Feuerwehrauto? und die Feuerwehr muss löschen. Aber die Feuerwehr wird nicht nur zum Löschen gerufen, sondern muss auch ein Kätzchen vom Baum retten, die Straße von einem umgestürzten Baum oder die Autobahn von einem umgestürzten Laster und seiner Ladung befreien. Doch am Abend findet ein großes Feuerwehrfest bei der Berufsfeuerwehr statt und viele Gäste kommen zum Feiern und Essen. - Auf sieben farbenfrohen Doppelseiten gibt es für den jungen Leser viel zu entdecken, zu erzählen und zu suchen. Die kurzen Textabschnitte auf jeder Seite erzählen zusätzlich eine interessante Geschichte und geben Suchaufträge. Sehr empfehlenswert.

Veronika Remmele

Veronika Remmele

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Wo ist das kleine Feuerwehrauto?

Wo ist das kleine Feuerwehrauto?

Joachim Krause
Loewe (2017)

Wimmelbilderbücher
[8] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 861861
ISBN 978-3-7855-8551-1
9783785585511
ca. 8,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 2
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.