Die kleine Meerjungfrau

Hans Christian Andersen ist nicht dafür bekannt, dass seine Märchen den Leser oder Hörer mit einem Happy End belohnen. Es sind vielmehr sehr emotionale Geschichten, die mit der ganzen Bandbreite von Gefühlen aufwarten. So auch Die kleine Meerjungfrau bei der kleinen Meerjungfrau, die sich unsterblich in den Prinzen verliebt und die sich von der Meerhexe zwei Beine zaubern lässt - zu einem unglaublich hohen Preis. Sie verliert ihre wunderschöne Stimme und am Ende sogar ihr Leben. Nur gut, dass sich Nina Kunzendorf als Erzählerin für die neue Bearbeitung gefunden hat, denn sie macht das ausgesprochen gut. Mit ihrer einfühlsamen und gefühlvollen Interpretation schafft sie es, dass das Hörbuch zu einer richtigen Zauberreise wird. - Gerne für alle Bestände empfohlen.

Jutta Weber

Jutta Weber

rezensiert für den Borromäusverein.

Die kleine Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau

Nina Kunzendorf erzählt. [Hans Christian Andersen]
cbj audio (2017)

Eltern family Lieblingsmärchen
1 CD (ca. 56 Min.)
CD

MedienNr.: 592171
ISBN 978-3-8371-4039-2
9783837140392
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.