Stein für Stein

Als die Maus die Blume pflückt, die in einer Mauerritze wächst, bricht ein loser Ziegelstein heraus und gibt einen winzigen Durchblick frei. Neugierig auf das, was sich wirklich auf der anderen Seite befindet, tragen die Maus und Stein für Stein ihre Freunde die Mauer Stein für Stein ab. Als sie fertig sind, sehen sie viele andere Tiere, die auf einer Insel ganz in der Nähe wohnen. Alle packen mit an und bauen aus den Mauersteinen eine Brücke, auf der sich dann alle Tiere herzlichst begrüßen. - Die stimmigen Bilder dieses klugen Papp-Bilderbuchs sprechen eine so eindeutige Sprache, dass es keines Textes bedarf, um seine wichtige Botschaft schon ganz kleinen Kindern plausibel zu machen: wer Mauern einreißt und stattdessen Brücken baut, schafft die Grundlagen für freundschaftliche Beziehungen und ein tragfähiges friedliche Miteinander. Ein geniales Bilderbuch zu einem nicht nur aktuell wichtigen Thema.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Stein für Stein

Stein für Stein

Giuliano Ferri
Mined. (2016)

[12] Bl. : nur Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 585375
ISBN 978-3-86566-283-5
9783865662835
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 2
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.