Termin

Foto-Workshop mit Heinrich Wullhorst und Annette Ruppert

Tagesworkshop

Neue Fotos für die Öffentlichkeitsarbeit in den Büchereien

Sonntag, 7. Oktober 2018 von 9:00 bis 16:30 Uhr

Ort: KÖB Sankt Servatius, Mühlenstraße 14, 53721 Siegburg

Teilnahmegebühr: 20,00 Euro p. P.

Anmeldung: an info@borromaeusverein.de oder an Guido Schröer, Borromäusverein, Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn.

Weitere Fragen rund um das Fotoseminar beantworten wir Ihnen gerne unter (0228) 7258-409

Wenn Sie wegen des frühen Kursbeginns um 09:00 h eine vorherige Übernachtung in Siegburg wünschen, ist Ihnen der Borromäusverein gerne mit einer Hotelsuche behilflich.


Zum Workshop

Neue Fotos für die Öffentlichkeitsarbeit in den Büchereien: Hierzu zählen Ausweise mit neuem Logo, Büchereischilder und allgemein schöne Bücherei-/Lese-/Literaturmotive. Diese sollen vor allem im Rahmen eines Fotos-Workshops, der für alle interessierten KÖB-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter offen ist, gemacht werden.

Hinweis
Wenn Sie an dem Fotoseminar teilnehmen, bitten wir Sie, uns gelungene Fotos für den allgemeinen Gebrauch in den KÖBs, dem bv., in catShop und den sozialen Medien zur Verfügung zu stellen.

Ablaufplan

09:00 Uhr    Begrüßung und Einführung in das Kursthema

09:10 Uhr    Worauf es beim Fotografieren ankommt – Grundlagen der Fotografie
                        Fotografieren in Räumen, Menschen und Bücher, Tricks und Tipps

10:15 Uhr    Kaffeepause – Vorbereiten des Shootings

10:30 Uhr    Fotoshooting 1 in der Bücherei
                        Einsatz der Kamera in verschiedenen Situationen
                        Licht und Belichtung
                        Nah dran und weit weg
                        Portraits mit Mensch und Buch – Testimonials

12:00 Uhr    Mittagspause

12:30 Uhr    Bildauswahl und Besprechung
                        Voneinander Lernen
                        Ideen zur Verbesserung entwickeln

14:00 Uhr    Fotoshooting 2
                        Umsetzung der Erkenntnisse der Bildbesprechung
                        Entwicklung neuen Ideen
                        Verbesserung der Ansätze aus Shooting 1

15:00 Uhr    Bildauswahl und Besprechung
                        Tipps und Hinweise zur Optimierung
                        Arbeit mit Fotosoftware

16:15 Uhr    Schlussbesprechung

16:30 Uhr    Ende des Workshops